Wieder voll für euch da! #simson #freaks

Auspufffeder für Simson

Auspufffeder für Simson

Sie hält deinen Krümmer an Ort und Stelle. Die Auspufffeder ist ein kleines, unscheinbares Teil. Darum ist es wichtig, besonders hochwertige Federn zu verbauen, die den ständigen Temperaturwechseln und großer Hitze widerstehen. Die Federn in unserem Sortiment eignen sich perfekt dafür und sind so beschaffen, dass sie den hohen Anforderungen bei der Montage an einem Zweitakter gerecht zu werden.

Wann können Edelstahl-Auspufffedern für die Simson brechen?

Edelstahl-Auspufffedern sind aufgrund ihrer Korrosionsbeständigkeit und Haltbarkeit eine beliebte Wahl für Simson-Auspuffsysteme. Allerdings können auch diese Federn unter bestimmten Bedingungen brechen.

Eine häufige Ursache für das Brechen von Auspufffedern ist eine Überlastung, die durch eine unsachgemäße Montage oder durch zu starkes Anziehen der Federn verursacht wird. Wenn die Federn zu stark gedehnt werden, können sie ihre Elastizität verlieren und brechen.

Eine weitere Ursache für das Brechen von Auspufffedern ist eine ungleichmäßige Erwärmung, die durch unzureichende Kühlung oder durch eine zu hohe Belastung des Motors verursacht wird. Wenn die Auspuffanlage überhitzt wird, können die Federn ihre Härte verlieren und brechen.

Um das Brechen von Edelstahl-Auspufffedern an Simson-Motorrädern zu vermeiden, sollten sie korrekt montiert und nicht zu stark gedehnt werden. Auch eine ausreichende Kühlung des Motors und eine angemessene Belastung der Auspuffanlage können dazu beitragen, dass die Federn nicht brechen. Es ist empfehlenswert, die Federn regelmäßig auf Anzeichen von Beschädigung oder Verschleiß zu überprüfen und sie bei Bedarf zu ersetzen.