😃 Schnelle Lieferung 😍 Tiefpreisgarantie 📩 Versandkostenfrei ab 200 €

Wie funktioniert ein 2-Takt-Vergaser in meiner Simson?

Der 2-Takt-Vergaser in deiner Simson ist ein wichtiger Bestandteil des Motors, der fĂŒr die richtige Mischung aus Luft und Kraftstoff sorgt. Hier ist eine detaillierte ErklĂ€rung, wie der Vergaser in deiner Simson funktioniert:

  1. Luftfilter: Der Luftfilter in deiner Simson reinigt die Luft, bevor sie in den Vergaser gelangt. Die gereinigte Luft wird durch einen Ansaugstutzen in den Vergaser geleitet.

  2. Gemischbildung: Der Vergaser in deiner Simson mischt das Benzin-Öl-Gemisch mit der Luft und erzeugt eine feine Aerosol-Wolke. Diese Mischung wird durch den Ansaugstutzen in den Zylinder geleitet.

  3. Drosselklappe: Die Drosselklappe im Vergaser reguliert die Menge an Luft, die in den Vergaser gelangt. Die Drosselklappe wird durch das Gaspedal am Lenker gesteuert.

  4. Schwimmerkammer: Der Vergaser in deiner Simson verfĂŒgt ĂŒber eine Schwimmerkammer, in der das Benzin-Öl-Gemisch aufbewahrt wird. Wenn der Kraftstoff in der Kammer unter einen bestimmten Pegel fĂ€llt, öffnet ein Schwimmerventil und lĂ€sst Kraftstoff in die Kammer strömen.

  5. DĂŒsen: Der Vergaser in deiner Simson hat zwei HauptdĂŒsen - die HauptdĂŒse und die LeerlaufdĂŒse. Die HauptdĂŒse reguliert die Menge an Kraftstoff, die bei höheren Geschwindigkeiten in den Motor gelangt, wĂ€hrend die LeerlaufdĂŒse den Kraftstofffluss bei niedrigeren Geschwindigkeiten reguliert.

  6. Luftmischschraube: Die Luftmischschraube in deinem Simson-Vergaser regelt das VerhÀltnis von Luft und Kraftstoff, das in den Motor gelangt. Wenn der Motor nicht richtig lÀuft, kann die Einstellung der Luftmischschraube die Leistung verbessern.

Zusammenfassend sorgt der 2-Takt-Vergaser in deiner Simson dafĂŒr, dass die richtige Mischung aus Kraftstoff und Luft in den Motor gelangt, um eine optimale Leistung zu erzielen.